+++ Laufschrift +++ +++ Laufschrift +++ +++ Laufschrift +++ +++ Laufschrift +++

Fischland-Darß-Zingst

 

Mit ihren zahlreichen paradiesischen Stränden ist die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mehr als nur eine Reise wert. Idyllische Wälder in einem großen Nationalpark, ein umfassendes Angebot an Freizeitaktivitäten auf, im und am Wasser und zahlreiche kulturelle Höhepunkte warten darauf, entdeckt und besucht zu werden. Erfahren Sie mehr über die einzigartige Natur in einem der vielen Heimat- und Naturkundemuseen oder in der Künstlerkolonie Ahrenshoop. Genießen Sie ihren Urlaub zwischen Ostsee und Bodden, im weißen Dünensand und erholen Sie sich durch die natürliche Heilkraft der Salzwasserluft.


  • ahrenshoop_312770_original_r_k_by_kretamaris_pixelio-de_
  • hirschkuehe-am-darsser-weststrand-a24615997
  • ist-hier-die-zeit-stehen-geblieben-a24704130-1
  • leuchtturm_darsser_ort_andreas_ahlfeldt
  • nothafen

Boddenküste


Nicht nur für Ornithologen eins der Top Ausflugsziele Mecklenburg-Vorpommerns. Denn neben den alljährlich zu Scharen vorüberziehenden Kranichvögeln, gibt es auch eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten im Bereich südlich der Boddenküste. Um dem Trubel des Alltags zu entfliehen, lädt die Boddenküste mit ihrer einzigartigen Natur zum Radfahren, Wandern und Wassersport treiben ein. Wer Ruhe sucht und in die Ferne blicken will, ist hier genau richtig. Diese Ruhe zieht auch eine große Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren in die Region. Durch die vielen kleinen Museen ist das Gebiet abwechslungsreich zu erkunden.


  • barth_copyright_flgh
  • klockenhagen_anne-bermueller_pixelio-de_
  • vogelpark_anita-stoewesand_pixelio-de_

Hansestadt Stralsund


Überall innerhalb der Stadtmauer finden Sie die Spuren der Backsteingotik – machen Sie sich auf die Suche und entdecken Sie die Weltkulturerbestätten!

Stralsunds historische Vergangenheit lässt sich auch in den Museen der Stadt entdecken. Besuchen Sie beispielsweise das kulturhistorische Museum oder die Welterbe-Ausstellung. Besonderes Highlight und ein Muss für Touristen sind der Besuch des Ozeaneums und des Deutschen Meeresmuseums.

Ganz Stralsund ist umgeben von Wasser – seien es die städtischen Teiche oder der Strelasund, welcher die direkte Anbindung zur Ostsee ermöglicht.

 

  • 2010_05_21_pano_ozeaneum_jm_schlorke_img_3679
  • 548360_original_r_by_ralf-luczyk_pixelio-de_
  • gorch_fock_by_carl-ernst-stahnke_pixelio-de_
  • skyline_carl-ernst-stahnke_pixelio-de_

Insel Rügen

 

Neben den insgesamt 60 km feinen Sandstränden bietet Deutschlands größte Insel eine landschaftliche und strukturelle Vielfalt. Besuchen Sie die pulsierenden Ostseebäder oder die großen Nationalparks der Insel, weltberühmte Aussichten an der Küste, Alleen, verträumte Fischerdörfer oder die zahlreichen Hügelgräber und Opfersteine, Parks und Gärten sowie Schlösser und Herrenhäuser.


  • hiddensee_r_k_b_by_martin-simon_pixelio-de_
  • hiddensee_r_k_by_helga-ewert_pixelio-de_
  • jagdschloss_granitz_original_r_k_by_reinhard-grieger_pixelio-de_
  • kap-arkona_r_k_by_gregor-b-_pixelio-de_
  • koenigsstuhl_r_k_b_by_juergen-niessen_pixelio-de_
  • rasender_rohland_r_k_by_marion-granel_pixelio-de_

EDBH

Lage:
N 54 20 17.43; E 012 42 36.38

Frequenz:
118,075 BARTH INFO

ICAO / IATA code
EDBH / BBH

Kontakt

Ostseeflughafen Stralsund-Barth
Flughafenallee 1
18356 Barth

Tel.:   038231/89551 
Fax.:  038231/89554
Email:   info@edbh.de

Öffnungszeiten

Jan./Febr 10.00 – 16:00
März 10:00 – 17:00
Apr. 09:00 – 18:00
Mai–Sept 09:00 – 19:00
Okt 09:00 – 18:00
Nov./Dez 10:00 – 16:00
Andere Zeiten PPR  
Alle Zeiten Ortszeiten
Webseite erstellt von vamedia Deutschland GmbH